Energetische Wirbelsäulenaufrichtung

 

 

Bei der Energetischen Wirbelsäulen-Aufrichtung wird dem Klienten eine spezielle Energie zugeführt, die ihn geistig und emotional wieder aufrichten kann. Ist unser Geist geradeaus gerichtet, wird dem Körper ein Impuls gegeben, innerhalb von Sekunden „nachzuziehen".

 

Die positiven Auswirkungen können im ganzen Körper, jedoch ganz besonders im Bereich des Rückens und an unserer Körperhaltung, unserer körperlichen Statik, spürbar sein.

 

Die energetische Aufrichtung kann bei Beschwerden jeglicher Art hilfreich sein, da alle Haupt-Energie-Zentren (Chakren) und die Organversorgung an der Wirbelsäule hängen.

 

Durch die Aufrichtung können sich auch emotionale und körperliche Blockaden lösen. Die Energie kommt in den freien Fluss, und Heilung kann auf allen Ebenen des Seins geschehen. Wir werden gleichsam wieder „zurecht gerückt'".

 

Die Aufrichtung erfolgt fast ohne körperliche Berührung. Alleine durch die Weiterleitung der „Aufrichtungsenergie" und sanftes Einwirken auf unsere feinstofflichen Körper kann die Selbstregulation des Organismus aktiviert werden.

 

Für den Behandelten ist dies häufig verbunden mit einem Gefühl der tiefen Entspannung und der Leichtigkeit. Manche fühlen sich zudem während der Behandlung von angenehmer Wärme umgeben, manche spüren ein leichtes Strömen, oder auch sanftes Ziehen, Für den Behandlungserfolg ist dies jedoch nicht ausschlaggebend.

 

Wir machen darauf aufmerksam, dass diese Form der Anwendung keinen Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker ersetzt. Heilversprechen werden nicht gemacht.